Medienmitteilung

Dienstag, 22. Juli 2014

Rätselspass für die ganze Familie

Die historische Parkanlage und die prachtvolle Villa Patumbah sind ein Kulturgut von höchstem Rang. Mit den neuen Rätselbogen des Schweizer Heimatschutzes lassen sie sich spielerisch entdecken. Ein Ausflugstipp für Gross und Klein, ganz nach dem Mot-to des vor einem Jahr eröffneten Heimatschutzzentrums: Baukultur erleben – hautnah!

Rätselbogen Park
Mit dem neuen Park-Rätselbogen wird der Parkbesuch zur Entdeckungsreise. Woher stammen die Riesenmuscheln im Brunnen? Was befindet sich in den Neubauten am Parkrand? Auch an den Fassaden der Villa und des Kutscherhauses gibt es viel zu entdecken: von wertvollen Gesteinen bis hin zu Motiven, die aus dem bewegten Leben des Bauherrn in Sumatra erzählen. Nur wer genau hinsieht und gut kombiniert kann das Bilderrätsel lösen.


Rätselbogen Innenräume
Dieser Bogen begleitet Kinder und Familien mit spannenden Aufgaben durch die Innenräume der Villa und durch die Ausstellung zur Baukultur.

Die Rätselbogen sind im Eintrittspreis inbegriffen. Ohne Besuch des Heimatschutzzentrums kosten sie je CHF 2.-.


Weiteres für Familien
- Kinderbücher zum Thema Bauen und eine Mal-Ecke im Gartengeschoss
- «Quizfächer»: Postenlauf, der zu 7 besonderen Bauten in der Umgebung der Villa führt
- Theatertour für Gross und Klein: immer am 1. Sonntag des Monats (ausser August)
- Die beliebten Familiennachmittage finden wieder ab November 2014 statt
Bei Fragen: Judith Schubiger, Vermittlung Heimatschutzzentrum, 044 254 57 92

Das Heimatschutzzentrum in der Villa Patumbah wird vom Schweizer Heimatschutz betrieben und ist seit August 2013 geöffnet. Mit einer Dauerausstellung zu Baukultur und attraktiven Angeboten für Gross und Klein wecken wir die Freude an Baukultur. www.heimatschutzzentrum.ch
Öffnungszeiten Heimatschutzzentrum: Mi, Fr, Sa 14-17 Uhr, Do+So 12-17 Uhr
Eintrittspreise: Erwachsene CHF 10.-, ermässigt CHF 5.-, Familien CHF 25.-
Öffnungszeiten Patumbah-Park (öffentliche Parkanlage): April - September: täglich 6.00 – 22.00 Uhr, Oktober - März: täglich 06.30 – 18.45 Uhr