Medienmitteilung

Freitag, 25. November 2016

Die Ateliersaison ist eröffnet!

Ab Dezember finden im Heimatschutzzentrum neu zweimal im Monat offene Ateliers für Kinder und Familien statt. Gross und Klein sind eingeladen, im einmaligen Ambiente der Villa Patumbah kreativ zu werden. Die Ateliersaison dauert von Dezember bis Mai - alle Ateliers können ohne Anmeldung besucht werden!

Mittwochatelier für Kinder
Im Mittwochatelier werden Kinder ab 6 Jahren zu Patumbah-Forschern und sammeln, bauen, fotografieren oder zeichnen ihre Entdeckungen und erhalten am Schluss ein Entdeckerdiplom. Häuser und Bauwerke stehen dabei im Mittelpunkt.
Jeweils am ersten Mittwoch des Monats.
Nächster Termin: Mittwoch, 7. Dezember, ab 14 Uhr (Von Wunschhäusern und Forschern)

Sonntagsatelier für Gross und Klein
Am Sonntag dürfen auch die Eltern in die Villa! Im Sonntagsatelier gestalten Familien bunte Büchlein mit Patumbah-Mustern oder verwandeln sich zu Patumbah-Bewohnern und stellen ein Tableau vivant – ein lebendes Portrait.
Jeweils am zweiten Sonntag des Monats.
Nächster Termin: Sonntag, 11. Dezember, ab 14 Uhr (Buchbinderei Patumbah)

Infos zu Preisen und weitere Auskünfte entnehmen Sie unserer Webseite. Bilder zum Download unter www.heimatschutzzentrum.ch/medien

Bei Fragen: Judith Schubiger, Vermittlung Heimatschutzzentrum, 044 254 57 93

Das Heimatschutzzentrum in der Villa Patumbah wird vom Schweizer Heimatschutz betrieben und ist seit August 2013 geöffnet. Es schärft mit seinen Ausstellungen und attraktiven Vermittlungsangeboten den Blick für die gebaute Umwelt und ermöglicht ein lustvolles Eintauchen in eine andere Welt. www.heimatschutzzentrum.ch
Öffnungszeiten Heimatschutzzentrum: Mi, Fr, Sa 14-17 Uhr, Do+So 12-17 Uhr


Bild1: Patumbah-Forscher in Aktion

Bild 2: Wer sieht die Patumbah-Drachen?