Villa-Tour

Villa-Tour

Theatertour mit anschliessender Vertiefung zum Thema Baukultur
3. bis 6. Schuljahr

Ein Schauspieler empfängt die Schulklasse als «ewiger Butler» Johann und nimmt sie mit auf eine Tour durch den Park und die Villa. Johann ist schon seit 1885 in der Villa angestellt und kennt viele Geschichten rund um den Bau, die Besitzer und das wechselvolle Leben des Hauses. Ausgehend von der Villa beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler im zweiten Teil mit der Frage, wann ein Haus etwas Besonderes ist, und nähern sich so dem Thema Baukultur an. 

Im Anschluss kann im Park ein selbst mitgebrachtes Picknick genossen werden.

Dauer: 2 Stunden
Sprache Theatertour: Schweizerdeutsch
Text: Simon Ledermann
Regie: >Roger Pfyl
Schauspiel: >Peter Hottinger, Zürich oder >Simon Ledermann, Zürich
Ausstattung: Bernadette Meier

Begleitmaterial:
Vor- und Nachbereitung in der Klasse
Infoblatt Villa Patumbah und Heimatschutzzentrum
Infoblatt Thema Baukultur

Termine: Jeweils am Dienstag 9–11 Uhr und 10–12 Uhr (März bis Dez)

Kosten: CHF 150.– plus reduzierter Eintritt (CHF 2.– pro Schüler/in)
Die Kosten für städtische Schulklassen übernimmt Stadt Zürich Schulkultur.
Für Schulklassen des Kantons Zürich besteht ein spezielles Angebot von schule&kultur

> Zum Anfrageformular

> Das sagen Schüler/innen und Lehrpersonen