Sonderausstellung

Sonderausstellung

Vorschau: «Patumbah liegt auf Sumatra»

8. Juli 2020 - 30. Mai 2021

PATUMBAH – was so geheimnisvoll und exotisch klingt, ist nicht nur der Name dieser extravaganten Villa, es ist auch ein Ort im Nordosten der Insel Sumatra. Dort hat Carl Fürchtegott Grob, der Bauherr der Villa, mit Tabakplantagen ein Vermögen verdient. Er gehört zu einer ganzen Reihe von Schweizern, die in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts nach Südostasien reisen, um ihr Glück zu machen. 

Wir begeben uns auf eine Spurensuche nach den vielfältigen Verflechtungen von Grob und anderen Schweizern mit Sumatra, betrachten die Vorgeschichte der Villa und fragen, mit welchen Herausforderungen die Menschen im einstigen Tabak-Eldorado heute leben. 

Bald erfahren Sie hier mehr dazu.