Baukultur-erleben-Dauerausstellung-Tuerfallen-Benjamin-Hofer
© Benjamin Hofer

Baukultur erleben –
hautnah!

Die Dauerausstellung beleuchtet das grosse Thema Baukultur aus drei verschiedenen Perspektiven. Es geht um die Veränderung unserer Landschaft, um Architektur und Baudenkmäler im Alltag und um das handwerkliche Detail. Damit Baukultur entstehen kann, braucht es alle drei Blicke. Die Ausstellung bespielt die einzigartigen, historischen Räume im Erdgeschoss der Villa Patumbah und bildet das Herzstück des Heimatschutzzentrums.
Baukultur-erleben-Dauerausstellung-Detail-Baudenkmal-Benjamin-Hofer
© James Batten

Unter den Titeln «Auf Flughöhe», «Auf Augenhöhe» und «Auf Detailsuche» wird die Baukultur aus drei unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet.  Eine verantwortungsvolle Raumplanung trägt genauso zur Baukultur bei wie eine umsichtige Sanierung eines Altstadthauses, ein sorgfältig gestalteter Neubau oder eine charakteristische Türklinke.

Neben dem Eintauchen in Filme, Fotografien und Texte können die Besucher*innen immer wieder selbst agieren: anhand eines digitalen Legespiels erfahren sie die Landschaftsveränderungen der letzten hundert Jahre oder sie ordnen die Schlüssel dem passenden Türschloss zu. Ein Höhepunkt ist es, dem Aufruf unseres Baudenkmal-Orakels zu folgen: «Wähle aus über 100 Schweizer Baudenkmälern dein liebstes aus, teste dein Wissen und erhalte eine Botschaft mit auf den Weg!»

Dauerausstellung-Baukultur-Intarsien Dauerausstellung-Baukultur-Intarsien
© Benjamin Hofer

Einen Einblick in die aufwändigen Restaurierungsarbeiten der Villa Patumbah von 2010-2013 gewähren drei Filmbeiträge. Die Restaurator*innen erzählen – in den Räumen ihres Wirkens – von den Herausforderungen ihrer Arbeit.

Als Gastgeber hat auch der Schweizer Heimatschutz in der Dauerausstellung einen prominenten Platz. Seine über 100-jährige Geschichte ist anhand von Meilensteinen skizziert und mit den originalen Zeitschriften dokumentiert. Die Grafik, Textart und Themensetzung widerspiegeln den jeweiligen Zeitgeist, der auch den Schweizer Heimatschutz nicht unberührt liess. Hier gilt wie überall: in die Hand nehmen und ausprobieren.

 

Baukultur-erleben-Dauerausstellung-Christoph-Oeschger
© Christoph Oeschger
Ausstellungskonzept, Projektleitung

Karin Artho, Schweizer Heimatschutz; Ariana Pradal

Texte

Schweizer Heimatschutz; Ariana Pradal

Ausstellungsarchitektur

gasser, derungs Innenarchitekturen

Ausstellungsgrafik

Stillhart Konzept

AV-Planung

Tingo Gmbh

Ausstellungsbau

Glaeser Wogg AG

Finanzielle Unterstützung

Bundesamt für Kultur; Lotteriefonds Kanton Zürich; Stadt Zürich Finanzdepartement; Familien-Vontobel-Stiftung